"Kikeriki" - das Corona-Projekt Hühnerstallbau

 
"Wir bauen unseren eigenen Hühnerstall!" - gesagt, getan und so entstand das Corona-Projekt "Kikeriki" bei der Kinderdorffamilie Schwedler.

Vorbildlich und beispielhaft zeigt die Familie Schwedler was man in Corona-Zeiten so alles aufbauen kann. Da wäre zum Beispiel eine kleine Hühnerfarm.

Doch zuallererst ging es in unserer Kinderdorffamilie erst einmal um die Theorie rund um die Themen Ernährung und Haltung von Tieren. Nachdem also viele Bücher gewälzt wurden, folgte die gemeinschaftliche Entscheidung: Unsere Tiere werden Hühner!

Zusammen wurde zunächst ein Plan des Hühnerhauses mit der Außenanlage erstellt und das Material gekauft. Dann ging es ans Hämmern, Sägen und Nageln.

Zuletzt kamen die Hauptakteure: Die Hühner zogen in ihr neues Häuschen ein.

Alle haben beim Projekt fleißig mitgeholfen und freuen sich über jedes Ei.

FotoHühnerWebFotoHühnerhausWeb