Wir schicken unseren Vorstand in die Pilze

Uslar/Holzminden: Zum 80. Geburtstag hat das Albert-Schweitzer-Familienwerk dem Vorstandsmitglied Edda Contenius eine Pilzwanderung mit dem ausgewiesenen Usla-rer Experten Holger Foerster geschenkt. Er ist unter an-derem Pilzsachverständiger der Deutschen Gesellschaft für Mykologie.
 
Pilze, Pilze, Pilze!
Ob Knoblauchpilz, Marone oder Hallimasch: Pilze satt gab es bei der Pilzwanderung am vergangenen Sonnabend im Solling. Edda Contenius war mit ihrer kompletten Familie aus Holzminden angereist, die ihre Körbe auf der geführten Pilzwanderung unter den wachen Augen von Holger Foerster mit den schönsten Esspilzen füllten. Anschließend gab es ein gemütliches Picknick mit Nudelsalat, Pilzbratlinge und Pilzgebäck. Bei wunderbaren Wetter ein großer Genuss für Edda Contenius und die ganze Familie.
 
Zu Hause wurde die Beute geputzt, geschnitten und getrocknet sodann in großen Pfannen aufs Leckerste zubereitet.
Noch einmal herzlichen Glückwunsch, Frau Contenius.