Ganz viel Pizza am Pizza-Tag

 
 
Ein Pizza-Tag ist ein guter Tag!
Die Kinderdorffamilie Heiland hat schonmal für den Pizzatag geübt und fühlt sich nun gut vorbereitet.
Wagemutig haben sich alle ins Mehl- und Saucenabenteuer gestürzt und mit dem weichen Teig gerungen. Der hat ganz schön an den Händen geklebt.
Und dann ist es gar nicht so einfach zu sortieren, wo der Belag nun hin soll, auf die Pizza oder in den Mund? Und muss eine Pizza eigentlich rund sein? Und was, wenn alles am Tisch festklebt? Und was macht man mit den Resten?
Am Schluss war alles sortiert und entschieden und viele Bleche Pizza, Novataschen und Pizzabrötchen fürs Mittagessen und auch fürs Abendessen wurden in Handarbeit gemeinsam gebacken.
Aus dem restlichen Teig wurden am Nachmittag in Haus 5 noch Hörnchen, Herzen und Pizzastangen gebacken.
Wie gut, dass es den Pizzatag gibt, an dem man ausgiebig üben kann.
BeiderZubereitung1WebTeigvorbereiten1WebBeiderZubereitung2Web
BeiderZubereitung3WebBeiderZubereitung4Web